Wildtulpenwanderung

Wanderung an den „Kirchbuck“ bei Bettwar

Datum
03.05.2020

Ort
Bettwar (Taubertal) - Treffpunkt an der Kirche

Beginn 14 Uhr

Wildtulpenwanderung

Der Bund Naturschutz lädt am Sonntag, 3. Mai, alle Interessierten zu einer naturkundlichen Wanderung an den „Kirchbuck“ bei Bettwar ein.

Der BN betreut dort in Zusammenarbeit mit örtlichen Landwirten und dem Landschaftspflegeverband seit vielen Jahren mehrere ökologisch äußerst wertvolle Steilhangflächen. Bei der etwa dreistündigen Wanderung soll unter fachkundiger Führung auf die ökologischen Besonderheiten der dort anzutreffenden Steilhang-Magerwiesen, Steinriegel, Heckenkomplexe und Bachschluchten eingegangen werden.

Hauptattraktion seien um diese Jahreszeit die Wildtulpen, die voraussichtlich in voller Blüte stehen, so der BN in seiner Ankündigung. Diese seien ein lokales Relikt aus der Zeit des Weinbaus im Taubertal.

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Kirche in Bettwar.

Abschließend ist noch eine gemütliche Einkehr geplant.