Arbeitskreis „Energie & Klimaschutz“

Treffen des Arbeitskreises „Energie & Klimaschutz“ des BN für alle Interessierten

Datum
17.04.2018

Ort
Ansbach - BN-Geschäftsstelle, Pfarrstr. 33

Beginn 19.30 Uhr

Der Arbeitskreis „Energie & Klimaschutz“ des Bund Naturschutz (BN) lädt am Dienstag, 17. April 2018, alle Interessierten zu seinem nächsten Treffen ein. Wir wollen unsere Diskussion über die Vorteile ökologischen Verhaltens zu den Themen Saubere Wärme, gute Beispiele für effiziente Gebäude und Anlagentechnik, die Feinstaubentwicklung und Schadstoffentwicklung, der Elektro-Mobilität und Suffizienz fortführen.

Gemeinsam haben wir darüber gesprochen, zukünftig  „Geschichten des Gelingens“ herauszuarbeiten, Gerhard Bauer hat bereits am darauffolgenden Tag nach dem letzte Treffen seine „Geschichte des Gelingens“ in den AK Verteiler geschickt. Ein beeindruckendes Beispiel. Daran wollen wir anknüpfen. Wir sollten aber auch darüber nachdenken warum es auch „Geschichten des Scheiterns“ gibt - warum Menschen nicht nachhaltig leben können.

Unser Treffen beginnt um 19.30 Uhr in der BN-Geschäftsstelle in der Pfarrstraße 33. Anschließend besteht die Möglichkeit, noch gemeinsam eine Gaststätte zu besuchen um die Arbeitskreissitzung ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Kommen und Mitarbeit.

Wir werden folgende Exkursionen zu konkreten Themen anbieten:

1.Halbjahr

  • Fa. Agrikomp Merkendorf, Kleine Biogasanlagen - Termin wird noch bekannt gegeben
  • Fa. Aprovis Weidenbach, u.a. Biogas im Gasnetz - Termin wird noch bekannt gegeben

2. Halbjahr

  • Fa. Schirrle, DKB-Wolferstbronn am 19.09.2018 - 19.00h
  • Informationsgespräch beim Klinikum AN - Strüth,
    Thema Feinstaub und Auswirkungen auf den menschlichen Körper - Anfrage läuft.