Ortsgruppe Petersaurach neu gegründet

von links: Reiner Östreicher (Beisitzer), Claudia Lehner-Sepp (OG-Vorsitzende), Peter Weimer (stellv. OG-Vorsitzender), Ursula Schmidt (Beisitzerin), Silvie Östreicher (Kassenwartin), Marion Emmert (Schriftführerin), Hans Bär (Beisitzer)

24.04.2018

Am Mittwoch, 25.04.2018 fand im Gasthaus „Zur Krone“in Petersaurach die Reaktivierung der Ortsgruppe des BUND Naturschutz statt.

Peter Weimer übernahm die Begrüßung der Gäste und erklärte den Anwesenden, wie es zu diesem Termin kam. Zunächst zeigte Helmut Altreuther, Geschäftsführer der Kreisgruppe Ansbach, in seinem Vortrag Bilder über Naturschutzschwerpunkte im Landkreis, wie die Sicherung und Betreuung von Biotopflächen, Sanierung von Fledermaus- Winterquartieren etc.

Anschließend fand die einstimmige Neuwahl der Vorstandsmitglieder der Ortsgruppe Petersaurach des BUND Naturschutz statt.

Claudia Lehner-Sepp, die zur Vorsitzenden gewählt wurde:„Es wäre schön, wenn sich viele Petersauracher Bürgerinnen und Bürger für Umweltschutz-Themen interessieren und zu unserem BN-Stammtisch jeden 1. Donnerstag im Monat ins Nebenzimmer „Zum Hirsch“kommen.“

Pressemitteilung als PDF-Dokument